Männerchor Ruswil mit neuem Direktor

Ab November 2018 führt Davide Incognito-Fiasconello beim Männerchor Ruswil den Dirigentenstab. Er löst Barbara Picenoni ab, die per Ende Oktober 2018 ihre Kündigung eingereicht hatte. Der Männerchor steht vor einem Neustart, Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Dieter Hodel

Am 31. Oktober konnte der Arbeitsvertrag zwischen dem Ruswiler Männerchor und Davide Incognito unterzeichnet werden. Der neue Dirigent hatte vorgängig bei zwei Probedirigaten seine fachlichen, kommunikativen und menschlichen Qualitäten unter Beweis zu stellen, was ihm vollends gelang.

Junger Berufsmusiker mit exzellenter Ausbildung
Nach dem Gymnasium in Münchenstein (BL) studierte Davide Incognito zwischen 2011 und 2015 an der Mississippi State University (USA). Diese Ausbildung schloss er mit dem Bachelor of Arts ab. Zurzeit absolviert er an der Hochschule Luzern das Masterstudium für Musikpädagogik/Schulmusik, daneben wirkt er in verschiedenen Gemeinden als Klavierlehrer. Davide Incognito ist 28-jährig und wohnt in Luzern. Zu seinen Freizeitaktivitäten gehören Reisen, Wandern und das Singen in verschiedenen Chören. Er löst Barbara Picenoni, Richterswil, ab, die den Chor zwischen Sommer 2016 und Herbst 2018 geführt hatte.

Vorbereitungen für Frühjahrskonzert
Zurzeit laufen die ersten Probearbeiten für das traditionelle Frühjahrskonzert, das für Mitte Mai 2019 geplant ist. Der Neustart bietet potenziellen Neumitgliedern eine gute Möglichkeit, erste Kontaktmöglichkeit mit dem Verein zu knüpfen und unverbindlich an Proben teilzunehmen. Diese finden jeweils am Mittwochabend, zwischen 19.45 und 21.30 Uhr, im Sekundarschulhaus Bärematt statt. Wir freuen uns auf interessierte Männer jeden Alters.

Männerchor hat festen Platz im kulturellen und gesellschaftlichen Leben der Gemeinde
Der Verein besteht zurzeit aus rund 40 Aktivsängern. Die traditionellen Jahreskonzerte, Auftritte in der Kirche und Ständchen im kleineren und grösseren Rahmen gehören zum festen Jahresprogramm. Typisch für den Chor sind die tolle Kameradschaft unter den Sängern und die tiefe Verankerung in der Gemeinde Ruswil. Das Repertoire ist vielfältig und reicht von traditionellen Männerchorliedern über kirchliche und klassische Werke bis hin zu moderner Musikliteratur.